Dienstag, 12. Mai 2015

Zirkel, Bleistift und Lineal

Ich wurde gebeten eine Karte zum 50. Geburtstag zu machen. Es gab ein paar Vorgaben: helle Farben am liebsten in Grautönen und es sollte sich der Beruf des Beschenkten wiederspiegeln. Er ist Architekt.


Als ich mir die fertige Karte angeschaut habe, dachte ich, da muss auf jeden Fall auch ein selbstgemachtes Kuvert her. Also raus mit dem Punsh Board,... und der fertige Umschlag wurde noch bestempelt. Ich finde, das gibt immer einen recht tollen Effekt. 


Nun die eigentliche Karte. Ich habe eine wenig gegoogelt und einen Plan gefunden und auf Pergamentpapier ausgedruckt als Hintergrundpapier. Mit der Cameo habe ich die Arbeitswerkzeuge ausgeschnitten.

Das war es für heute und wir sehen uns morgen wieder.
Daniela

Kommentare:

  1. Die Karte ist genial. Besser hättest Du das Thema nicht aufgreifen können !
    Herzliche Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Ein geniales Kärtchen...
    Superklasse umgesetzt, Kompliment!
    Schönen Tag und lieben Gruß Ruth

    AntwortenLöschen
  3. GENIAL! Wundervoll umgesetzt- Besser geht nicth!

    Herzliche Grüße
    Domenica

    AntwortenLöschen
  4. liebe Daniela
    eine traumhafte Karte
    sonnige Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Daniela,
    deine Karte ist sowas von KLASSE!! Echt beeindruckend!! Auch der Umschlag passt perfekt dazu!
    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Daniela,
    deine Karte ist sowas von KLASSE!! Echt beeindruckend!! Auch der Umschlag passt perfekt dazu!
    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Daniela,
    das ist so eine Hammerkarte......mit dem absoluten WOW Effekt! Genial!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen