Freitag, 15. Mai 2015

Weiß und Gold

Gestern war bei uns in vielen Orten Erstkommunion. Aus diesem Grund zeige ich euch nochmal Auftragsarbeiten die ich gemacht habe.

Heute kommt ein Kärtchen, zu dem ich die Vorgaben weiß und gold bekommen habe und da sie für ein Mädchen ist, sollte alles ein bisschen glitzern und glänzen.


Beim Hintergrundpapier habe ich zu den SAB Papieren gegriffen und die glänzenden Blumenranken verwendet.
Der "Kommunion" Schriftzug ist von Alexandra Renke und in gold ausgestanzt.
Neben den typischen Symbolen zur Erstkommunion fanden auch noch ein paar Blümchen mit Perlen platz.


Im Inneren der Karte habe ich wieder auf Vellum in gold embosst, um den Glitzerfaktor noch etwas zu erhöhen.

 Ich habe euch ja noch gar nicht die Angebote der Woche gezeigt - hier kommen sie.



Ich wünsche euch einen schönen Tag. Manche haben ja ein richtig langes Wochenende, aber ich muss leider wieder in die Arbeit.

Bis morgen,
Daniela

Kommentare:

  1. Liebe Daniela,
    die Karte ist ein Traum.....ich liebäugele schon lange mit dem Schriftzug und auch mit dem
    Stempel "Gott schütze dich"......die Idee den Schriftzug gold zu embossen, finde ich auch total klasse!
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Auch ich finde deine Karte traumhaft gelungen liebe Daniela!! Mit Gold zu arbeiten- wäre mir bis dato nicht in den Sinn gekommen anlässlich einer Kommunion. Danke für die Inspiration.
    Herzliche Grüße und die besten Wünsche für ein schönes Wochenende!
    Domenica

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela,
    deine Karte ist sehr elegant und edel geworden. Transparentpapier finde ich auch immer ganz toll, das macht die ganze Sache noch hochwertiger. Wirklich gut gelungen!
    LG
    Elvira

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!

    Wunderschön und sehr elegant, kann ich nur sagen!
    Das hast Du richtig toll gemacht.

    Einen schönen Tag wünscht Dir Ellen

    AntwortenLöschen